Junge VHS

    „Girls, Girls, Girls – sicher, stark und selbstbewusst!“

    WenDo – Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen (7-10 Jahre)

    In Kooperation mit dem Frauenbüro 

    0.03.01.2020-1, Heike Krüger

     Möchtest du gern gemeinsam mit anderen Mädchen:

    • deine innere und körperliche Stärke spüren
    • ausprobieren, wie du selbstbewusster auftreten kannst
    • Ja oder Nein sagen, je nachdem worum es geht und wie dir zumute ist
    • Tipps, Tricks und Techniken lernen, mit denen du dich erfolgreich wehren kannst
    • als Symbol für deine Kraft und Entschlossenheit ein Brett zertreten oder zerschlagen
    • dich austauschen, auspowern und erholen?

    Dann komm vorbei …

    ... egal, ob du groß o. klein, laut o. leise, dick o. dünn, ängstlich o. mutig, unsportlich oder sportlich bist

    … einfach so wie du bist!

    WenDo ist:

    • Selbstbehauptung und Selbstverteidigung speziell für Mädchen und Frauen
    • leicht erlernbar
    • direkt im (außer-)schulischen Alltag anwendbar und macht viel Spaß :-)

    Termin:

    Der Workshop findet an 3 Tagen in der ersten Osterferienwoche statt

    Mo., 06.04. + Di., 07.04. + Mi., 08.04.2020 jeweils von 9:00 – 13:00 Uhr

    Gebühr: 70 € pro TN; mind. 10 TN, max. 14 TN

    Ort: Raum 6

    Anmeldeschluss: Mo., 30.03.2020

    Akrobatik-Workshop (6 – 14 Jahre)

    0.03.02.2020-1, Antje Kiel 

    Akrobatik ist Zirkuskunst, Abenteuer, Bewegungskunst und Sport zugleich.

    Kraft, Beweglichkeit, Körperspannung, Gleichgewicht, Teamgeist und Kooperationsbereitschaft werden auf spielerische Weise trainiert.

    Im Kurs beginnen wir mit vorbereiteten Übungen und Bodenturnelementen und werden erste akrobatische Figuren ausprobieren. Aus einfachen Handgriffen, Sprüngen und Rollen werden meisterhafte Bauwerke aus menschlichen Pyramiden und tollen Rollen zum Staunen.

    Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

     Bitte mitbringen:

    • bequeme Kleidung
    • Getränk / Snack

    Termin: So., 29.03.2020, 10:00 – 12:30 Uhr

    Gebühr: Zwischen 11,50 € bei 12 TN und 27,50 bei 5 TN

    Ort: Raum 13

    Anmeldeschluss: Mo., 23.03.2020

    Clownschule für Kinder (9 – 14 Jahre)

    Aus Kindern werden echte Clowns!


    0.03.03.2020-1, Antje Kiel

    Kinder steigen in eine prickelnde Rolle ein: Clown werden!  Ein entspanntes Spaßerlebnis, bei dem viel gelacht wird. Locker und unbeschwert werden Kinder in die ursprüngliche, einzigartige und humorvolle Ausdrucksweise der Clowns eingeführt!

    Mit einer roten Nase beginnt die Selbsterfahrung mit der Faszination Clown. Es werden Ausdrucksweisen der Clowns spielerisch entdeckt, erprobt und inszeniert.

    Der Workshop ist ein hervorragender Schritt zur Bildung von Persönlichkeit und Entwicklung von Sozialkompetenz. Kinder lernen sich humorvoll aber bestimmt durchzusetzen und zu sich selbst zu stehen. Sie entwickeln Teamgeist und Verständnisbereitschaft für andere.

    Bitte mitbringen:

    • bequeme Kleidung
    • Getränk / Snack

    Termin: So., 29.03.2020, 12:30 – 14:30 Uhr

    Gebühr: Zwischen 9,20 € bei 12 TN und 22,00 bei 5 TN

    Ort: Raum 13

    Anmeldeschluss: Mo., 23.03.2020

    Eltern-Kind Akrobatik Workshop (für Kinder ab 6 Jahren)

     0.03.04.2020-1, Antje Kiel

    Gemeinsam Zirkusluft schnuppern - eine tolle Möglichkeit mit Ihrem Kind gemeinsam etwas Besonderes zu erleben. Aus einfachen "Handgriffen" werden kleine Kunststücke, die nicht nur Ihr Kind ins Staunen bringen werden. Übrigens nicht nur für Eltern und Ihre Kinder, auch Tanten, Onkel, Paten, Freunde... sind herzlich willkommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Auch für „Nichtsportler“ geeignet.

    Bitte mitbringen:

    • bequeme Kleidung
    • Getränk / Snack

    Termin: So., 29.03.2020, 14:30 – 17:00 Uhr (begrenzt auf 5 Paare = 10 TN)

    Gebühr pro Paar: Zwischen 27,50 € bei 5 teilnehmenden Paaren und 46,00 € bei 3 teilnehmenden Paaren

    Ort: Raum 13

    Anmeldeschluss: Mo., 23.03.2020

    Jonglage-Workshop (für Kinder ab 10 Jahre und Erwachsene)

    Jonglieren lernen kann jeder – man muss nur wissen wie!

    0.03.05.2020-1, Antje Kiel

    Jonglieren entspannt und macht schlau! Und auch wenn es schwierig aussieht, mehrere Bälle künstlerisch in der Luft zu balancieren, lässt es sich mit etwas Ausdauer von jedem erlernen. Denn die wichtigsten Voraussetzungen sind Geduld und die Faszination am Spiel mit der Schwerkraft. Jonglieren stellt einen sehr hohen Anspruch an die Körperkoordination. Außerdem ist es eine tolle Möglichkeit, den Kopf und Geist nach einem stressigen Tag freizubekommen.

     Bitte mitbringen

    • bequeme Kleidung
    • Getränk / Snack
    • (falls vorhanden) eigene Jonglier-Utensilien

    Termin: So., 29.03.2020, 17:00 – 19:00 Uhr

    Gebühr: Zwischen 13,75 € bei 8 TN und 18,35 bei 6 TN

    Ort: Raum 13

    Anmeldeschluss: Mo., 23.03.2020

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.