Leben im Alter

    Zeitgeschichte


    NEU Egelsbacher Portraits – Geschichten von Alteingesessenen und Wahl-EgelsbacherInnen

    In Kooperation mit der Seniorenberatung

    1.01.01.2019-2, Rafaela Werny

    Egal, ob Sie seit jeher in Egelsbach leben, oder ob es Sie im Verlauf Ihres Lebens hierher verschlagen hat: Ihre Biographie ist eng mit dem Ort, an dem Sie leben, verknüpft. Gemeinsam wollen wir Ihre Geschichten und Erlebnisse, die Sie mit Egelsbach verbinden, in ein Format bringen, das es uns ermöglicht, diese mit anderen zu teilen (Texte, Fotos, Zeichnungen…). Jede/r ist dazu eingeladen, seine/ihre Geschichte(n) beizutragen. Die eigene Geschichte zu erzählen und anderen zuzuhören sind die Grundlagen unserer Arbeit. Aufbauend darauf werden wir Sie dazu anleiten, ein passendes Medium für Ihre Geschichte auszuwählen und Sie erhalten Unterstützung bei der Umsetzung. In Abstimmung mit den Teilnehmenden besteht die Möglichkeit einer gemeinsamen Ausstellung der entstandenen „Egelsbacher Portraits“.

    Termin: Mo., 16.09.2019, 11:00 – 12:30 Uhr, 5 Termine (10 UE)

    Achtung: Der Kurs findet auch in den Herbstferien (30.09. und 7.10.) statt

    Anmeldeschluss: Mo., 09.09.2019

    Gebühr: Zwischen 66,00 € bei 8 TN und 122,00 € bei 4 TN

     

    Ort: Raum 6



    Verbraucherfragen


    NEU Patientenverfügungen

    1.03.01.2019-2, Jörg-Michael Endress

    s. unter Gesellschaft

     

    NEU Vollmachten und Verfügungen

    1.03.02.2019-2, Jörg-Michael Endress

    s. unter Gesellschaft


     

    Kommunikation


    NEU Kommunikation bei Menschen mit Demenz

    In Kooperation mit der Seniorenberatung

    1.11.01.2019-2, Maren Ewald

    Bei einer Demenz verändert sich die Möglichkeit der Erkrankten, mit der Außenwelt zu kommunizieren. Die Merkfähigkeit, vor allem das Kurzzeitgedächtnis werden im Verlauf der Demenz eingeschränkt, sodass Gespräche von Wiederholungen und Unverständnis geprägt sein können. Das kann die Kommunikation im Alltag zu einer großen Herausforderung machen. Gleichzeitig haben viele Menschen mit Demenz ein starkes Gespür für die Stimmung des Gegenübers und reagieren sensibel auf laute oder ungeduldige Ansprachen. Komplexe Aufforderungen und Erklärungen werden im Verlauf der Demenz immer weniger verstanden. Für die Angehörigen und das Umfeld ist es daher wichtig, einfache Botschaften zu formulieren und emotionale Sicherheit zu vermitteln. In dem Kurs erläutert die Dozentin Maren Ewald, Leiterin des Demenzzentrums Statthaus Offenbach, welche Möglichkeiten es gibt, mit dem Menschen mit Demenz verständlich und auf Augenhöhe zu kommunizieren, ihn in seinen Bedürfnissen ernst zu nehmen und ein stressfreieres Miteinander zu ermöglichen.

    Termin: Di., 17.09.2019, 18:30 – 20:30 Uhr, 1 Termin (2,7 UE)

    Anmeldeschluss: Di., 10.09.2019

    Gebühr: 5,00 € pro TN

     

    Ort: Raum 6



    Gymnastik – Bewegung - Körpererfahrung

     

    NEU Rückenfitness

    Kurs 1

    3.02.01.2019-2, Sabine Kunz

    s. unter Gesundheit

     

    Kurs 2

    3.02.02.2019-2, Sabine Kunz

    s. unter Gesundheit



    IT und Medien


    Das Smartphone und ich: vom entfernten Bekannten zum nützlichen Begleiter –  Ein Smartphone-Workshop (Android)

    In Kooperation mit der Seniorenberatung

    Ihr Smartphone und Sie kennen sich erst seit kurzem und sind noch nicht miteinander warm geworden? In einer kleinen Gruppe von bis zu 8 TeilnehmerInnen werden wir uns dem Smartphone (Android) Schritt für Schritt annähern und es bezähmen. Zunächst werden die Grundlagen der Bedienung (Menüführung, Kontakte anlegen, Telefoneinstellungen ändern und personifizieren, SMS senden etc.) erarbeitet. Aufbauend darauf werden Programme und Apps vorgestellt (Handykamera, WhatsApp, Google Maps etc.). Im Fokus stehen die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der TeilnehmerInnen, damit das Smartphone für Sie zum nützlichen Begleiter im Alltag werden kann. Vorwissen ist nicht erforderlich.

    Bitte mitbringen:

    • das eigene Smartphone (nach Möglichkeit mit geladenem Akku)
    • ggf. Ladekabel

    Gebühr: Zwischen 41,25 € bei 8 TN und 82,50 € bei 4 TN + 2,00 € Kopierkosten

    Ort: Raum 6

    Kurs 1

    5.01.01.2019-2, Rafaela Werny

    Termin: Mo., 21.10.2019, 10:00 – 11:30 Uhr, 5 Termine (10 UE)

    Anmeldeschluss: Mo., 14.10.2019


    Kurs 2

    5.01.02.2019-2, Rafaela Werny

    Termin: Mo., 02.12.2019, 10:00 – 11:30 Uhr, 5 Termine (10 UE)

    Anmeldeschluss: Mo., 25.11.2019


    NEU Das Smartphone (Android) im Gebrauch:

    (Wissen) auffrischen, vertiefen und Neues entdecken

    In Kooperation mit der Seniorenberatung

    5.01.03.2019-2, Rafaela Werny

    Das Smartphone hat bereits einen festen Platz an Ihrer Seite, doch manchmal tauchen noch Fragen auf? In einer kleinen Gruppe setzen wir uns vertiefend mit dem Smartphone (Android) auseinander. Gemeinsam wollen wir Ihr Wissen auffrischen und erweitern, Fragen beantworten und tiefer in die Materie einsteigen. Der Schwerpunkt liegt auf Einstellungen, Bildern und Apps. Ziel ist es, das Smartphone perfekt auf Ihre Bedürfnisse im Alltag abzustimmen. Der bereits sichere Umgang mit dem Smartphone ist erwünscht.

    Bitte mitbringen:

    • das eigene Smartphone (nach Möglichkeit mit geladenem Akku)
    • ggf. Ladekabel

    Termin: Mo., 16.09.2019, 09:00 – 10:30 Uhr, 5 Termine (10 UE)

    Achtung: Der Kurs findet auch in den Herbstferien (30.09. und 7.10.) statt

    Anmeldeschluss: Mo., 09.09.2019

    Gebühr: Zwischen 48,10 € bei 8 TN und 96,20 € bei 4 TN + 2,- € Kopierkosten

     

    Ort: Raum 6



    NEU Das iPhone: Freund und Helfer – daheim und unterwegs. Ein Workshop (Apple/iOS)

    In Kooperation mit der Seniorenberatung

    5.01.04.2019-2, Manuela Danz

    Es versendet Schnappschüsse per WhatsApp oder weckt uns pünktlich am Morgen. Unser iPhone ist ein echter „Alleskönner“! Nur ganz vertraut ist es uns noch nicht…? In diesem Einführungskurs in kleiner Gruppe (max. 8 TeilnehmerInnen) lernen Sie zunächst die Grundlagen seiner Bedienung kennen. Darüber hinaus werden Themen wie das Versenden von (Text-/Ton-/Bild-)Nachrichten, der Umgang mit Fotos und Karten (Navigation) und anderen Mini-Programmen angeboten. Unser Ziel: Ihr selbstständiger und selbstverständlicher Umgang mit dem eigenen Gerät! Viele praktische (und unterhaltsame) Übungen werden Sie dabei unterstützen.

    Bitte mitbringen:

    • das eigene iPhone (nach Möglichkeit mit geladenem Akku)
    • ggf. Ladekabel

    Termin: Mi., 04.09.2019, 10:00 – 12:00 Uhr, 6 Termine (16 UE)

    Gebühr: Zwischen 66,00 € bei 8 TN und 132,00 € bei 4 TN + 2,00 € Kopierkosten

    Ort: Raum 6

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.