Leimenkaute

    Wohngebiet Leimenkaute“, Gemeinde Egelsbach

    Stand März 2019


    Im Wohngebiet “Leimenkaute” bauen die ersten privaten Bauherren. Die Erschließung wurde im letzten Herbst abgeschlossen. Die Baustraßen sind hergestellt.

     

    Baugrundstücke: Für die gemeindlichen Grundstücke wurde seitens des beauftragten Dienstleisters Terramag GmbH aus Hanau eine Bewerberliste angelegt. Durch die hohe Nachfrage an Baugrundstücken in der Gemeinde Egelsbach mußte die Liste jedoch inzwischen geschlossen werden, sodass neue Bewerber leider nicht mehr in diese Liste aufgenommen werden können. Inzwischen wurde seitens der Gemeinde über die Vergabe der gemeindlichen Baugrundstücke entschieden. Die auf der Liste geführten Bewerber wurden inzwischen noch einmal einzeln angeschrieben. In dem Brief wird auch das Verfahren näher erläutert.

    Die übrigen privaten Grundstücke können weiterhin über die allgemein üblichen Medien auf dem Privatmarkt erworben werden. Wir bitten seitens der Gemeinde um Verständnis, dass aus datenschutzrechtlichen und organisatorischen Gründen keine Liste über diese Grundstücke geführt wird und wir auch keine Adressen weitergeben können.

     

    Bei Fragen rund um den BebauungsplanLeimenkaute” - bzw. zur Zulässigkeit von Bauvorhaben sprechen Sie uns an:

    Gemeinde Egelsbach, Fachbereich Sicherheit und Ortsentwicklung,
    Frau Mesch, Frau Praest,
    Freiherr-vom-Stein-Str. 13, 63329 Egelsbach

    Tel. 06103-405-135 bzw.

     

    Im folgenden haben wir für die jetzigen und zukünftigen Bauherren weitere hoffentlich hilfreiche Informationen zusammengestellt.

     

    Für den Straßenraum ist ein Konzept entwickelt worden, damit das zukünftige Erscheinungsbild der Straße auch so da steht, wie es mal geplant war. Neben Zufahrten sind Parkplätze und Baumstandorte im öffentlichen Raum dargestellt.

    Diese Informationen gibt es in diesem Plan und ist bei der Planung des Hauses und im Bauantrag im Freiflächenplan zu berücksichtigen.

     

    Welche Hausnummer hat mein zukünftiges Haus?
    Hier sehen Sie den Hausnummernplan des Wohngebietes Leimenkaute.

     

    Auskünfte über die zukünftigen Straßen, Kanäle, Ver- und Entsorgungsanlagen erhalten Sie ebenfalls:Bei Detailfragen haben wir folgende Ansprechpartner


    -        Ingenieurbüro Hermann Schäfer GmbH & Co. KG Gartenstraße 2, 63303 Dreieich
    Herr   Mittelhammer, Tel. 06103 / 62030, Fax 06103 / 61504

    Mail: eric.mittelhammer@ib-schaefer-gmbhco.de

     

    Zur Versorgung sind folgende Anschlüsse vorhanden:


    -       Strom

    -       Wasser

    -       Fernwärme – Im Wohngebiet Leimenkaute liegt eine Besonderheit vor:
    Bitte beachten Sie hier die Informationen und Möglichkeiten zum Anschluss an die Fernwärme

     

    Die entsprechenden Hausanschlüsse können Sie bei den Stadtwerken Langen beantragen:

    www.stadtwerke-langen.de/de/Beratung/Bauherren/Infomappe-fuer-Bauherren

     

    Für die Breitbandversorgung (Kabel, Telefon) bitten wir, sich an folgende Ansprechpartner zu wenden:


    -       Unitymedia Kundenservice Bauherren

    Postfach 10 13 30, 44713 Bochum

    Herr Stöckl, Standort Köln, Tel. 0221 / 46619199, Fax 02273 / 5947-3198

    Mail:

    Internet: www.unitymedia.de/wohnungswirtschaft/geschaeftsfelder/bautraeger/neuanschluss/

    Bauherren-Hotline (Hausanschlüsse):

    Tel. 0221 / 466 190 70, Fax 01806 / 663 900 (20 ct. Pro Anruf aus dem Festnetz)

    Mail:


    -       Bauherrenberatung der Deutschen Telekom

    Info Hotline 0800 3301903

    Internet: www.telekom.de/umzug/bauherren

     

     

     

     

    Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Gemeinde Egelsbach, Fachbereich Sicherheit und Ortsentwicklung,

    Tel. 06103-405-135 bzw.


    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.