Partnerstädte

    FREUNDSCHAFTEN ÜBER GRENZEN HINWEG – Egelsbachs Partnergemeinden

    Die Gemeinde Egelsbach unterhält seit 1991 mit dem französischen Pont-Saint-Esprit  und seit 2005 mit dem polnischen Chojnów (Haynau) eine Städtepartnerschaft.  Auch in Zeiten offener Grenzen in Europa ist die organisierte Zusammenführen unterschiedlichster Bevölkerungsgruppen, insbesondere von Schüler*innen, immer noch eine wertvolle und notwendige Arbeit: Man lernt sich so besser kennen und verstehen.

    Pont-Saint-Esprit                                                                

    Seit 1991 unterhält Egelsbach mit der französischen Stadt Pont-Saint-Esprit partnerschaftliche Beziehungen.

    Die offiziellen Urkunden wurden am 28. September 1991 in Egelsbach und am 20. Juni 1992 in Pont-Saint-Esprit unterschrieben.
    Eine ganze Reihe von Begegnungen haben die freundschaftlichen Kontakte zwischen unseren Kommunen entwickelt. Unsere Absicht ist es, vor allem auf Vereinsebene und privater Basis die Partnerschaft wachsen zu lassen.


    Chojnów (Haynau)                   

    Die Parlamente der Gemeinde Egelsbach und der Stadt Haynau (Chojnów) haben in Polen beschlossen, miteinander eine Städtepartnersc haft einzugehen.

    Die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunden fand am Freitag, 18. März 2005 in Egelsbach statt.

    Am 11. Juni 2005 erfolgte dann die Gegenunterzeichnung in Haynau.

    Haynau ist eine ehemals deutsche Stadt im früheren Niederschlesien. Unsere polnischen Freunde wünschen, dass wir im deutschen Sprachgebrauch auch den alten deutschen Namen Haynau verwenden, während in polnischer Sprache der jetzige Name Chojnów (sprich: Hoinuf) benutzt werden soll.
    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.