Meldung vom 22.03.2020

    Liebe Egelsbacherinnen und Egelsbacher,

    heute wieder ein schriftliches Update zur aktuellen Situation:

    Die neue Verordnung der hessischen Landesregierung bedeutet in Kürze: Versammlungen von mehr als 5 Personen, die nicht im selben Haushalt wohnen, im öffentlichen Raum sind verboten. Gaststätten dürfen Ihre Gerichte nur noch zum Abholen oder Bringen anbieten. Außerdem sind die Berechtigten auf einen Platz in den Notgruppen erweitert worden. Jetzt dürfen auch Kinder betreut werden, bei denen nur ein Elternteil Funktionsträgerin oder Funktionsträger ist. Wer nicht weiß, was Funktionsträger sind, kann dies über die Seite der hessischen Landesregierung erfahren. Ein Link findet sich auch auf der Homepage der Gemeinde. 

    Leider ist am Wochenende in der Presse wieder von einem Testzentrum bei uns in Egelsbach gesprochen worden. Bevor dies morgen wieder zum Ansturm auf die Arztpraxen führt, hier noch einmal der Hinweis: Es gibt in Egelsbach kein Testzentrum. Die niedergelassenen Ärzte haben nur noch eine Handvoll Test für Notfälle. Wir erhalten auch keine mehr, weil diese alle an das Gesundheitsamt in Dietzenbach und die Fieberzentren der Kassenärztlichen in Frankfurt und Darmstadt gehen. In unserem Infektionszentrum sind die Ärzte in der Lage, Patienten mit Infektionserkrankungen der Atemwege zu beraten, zu untersuchen und gegebenenfalls zu behandeln, ohne ihre eigene Praxis der Gefahr der Schließung auszusetzen. Einen Termin erhält man nur über eine telefonische Anfrage bei den niedergelassenen Ärzten in Egelsbach.

    Folgende Maßnahmen sind vom Verwaltungsstab für nächste Woche vorbereitet: Ab Mittwoch wird die gesamte Belegschaft der Gemeinde Egelsbach im Zwei-Schicht-Betrieb arbeiten. Der Kontakt zwischen den beiden Schichten soll soweit wie möglich verhindert werden. Dadurch haben wir aber auch nur die halbe Mannschaft an Bord. Deshalb bitten wir um Verständnis, wenn manches etwas länger dauert. Darüber hinaus versuchen wir gerade kurzfristig die Infrastruktur für Home-Office-Arbeitsplätze aufzubauen. Außerdem wollen wir spätestens ab Mitte der Woche in Egelsbach Kontrollstreifen durch den Ort schicken, die Menschen, die sich nicht an die Verordnungen des Landes halten, an ihre Bürgerpflichten erinnern und gegebenenfalls die Polizei rufen können. Darüber hinaus werden wir nächste Woche mit dem Lebensmitteleinzelhandel das Gespräch suchen, wie wir Lieferservice ausbauen können, damit möglichst wenige Menschen zum Einkaufen in die Läden kommen müssen. Über all das werde ich natürlich weiter an dieser Stelle berichten. 

    Bis dahin ein schönen Restsonntag und bleiben Sie gesund!

    Tobias Wilbrand 

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.