Information

    Ab Donnerstag, 16. September 2021 gilt die neue Coronavirus-Schutzverordnung des Landes Hessen.

    Das neuen Indikatoren für die Feslegung von Schutzmaßnahmen sind die landesweite Hospitalisierungsinzidenz und die Intensivbettebelegung in den hessischen Kliniken. Die Hospitalisierungsinzidenz beschreibt, wie viele Personen je 100.000 Einwohnern in den vergangenen sieben Tagen wegen einer Corona-Erkrankung im Krankenhaus landesweit neu aufgenommen wurden. Die Gesamtbettenbelegung und die 7-Tage-Inzidenz werden ebenso wie die Anzahl der Personen, die vollständig gegen eine Corona-Erkrankung geimpft sind, als weitere Faktoren beobachtet und berücksichtigt.

    Ab 16. September 2021 gilt folgende Regelung als pdf


    Ab Freitag, 03. September 2021, gelten im Kreis Offenbach neue Corona-Regeln

    Corona-Regeln im Kreis Offenbach ab 03. September 2021 als pdf

    Die Corona-Zahlen sind im Kreis Offenbach weiter stetig gestiegen. Unsere 7-Tage-Inzidenz laut RKI liegt kontinuierlich über 100. Damit hat der Kreis Offenbach den dritten Schwellenwert des Eskalationskonzeptes des Landes Hessen überschritten und befindet sich in Stufe Rot . Aus diesem Grund werden die Corona-Regeln entsprechend angepasst und ergänzt.

    Ab Mittwoch, 25. August 2021, gelten auch im Kreis Offenbach strengere Regeln

    Corona-Regeln im Kreis Offenbach ab 25. August 2021 als pdf

    Aktuelle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 können auf den Seiten vom  Kreis Offenbach oder  dem Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration abgerufen werden. Die Informationsseite der Bundesregierung bietet gezielt aufbereitete Informationen für Erkrankte, Mieter, Arbeitnehmer, Unternehmen, Künstler, Reisende, Risikogruppen und mehr. Darüber hinaus sind Informationen dort auch in leichter Sprache und Fremdsprachen abrufbar.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.