Egelsbacher HELFEN Egelsbacher

    Liebe Egelsbacherinnen, liebe Egelsbacher,

    das neuartige Corona-Virus ist leider längst in unserem Alltag angekommen und verbreitet sich weiter. Ziel ist nun, diese Verbreitung zu verlangsamen, um besondere Risikogruppen z.B. ältere Menschen, besonders Menschen mit einem geschwächten Immunsystem, Menschen mit Vorerkrankungen (z.B. Herzkreislauferkrankungen, Diabetes, Erkrankungen des Atmungssystems, o.Ä.) zu schützen. Diese Gruppen sind es auch, die nun unsere Unterstützung benötigen, um möglichst wenigen sozialen Kontakten ausgesetzt zu sein und um nicht Gefahr zu laufen, sich anzustecken.

    Um Hilfsangebote in der aktuellen Lage zu bündeln und vor Ort zwischen Hilfesuchenden und passenden Angeboten zu vermitteln, hat die Gemeinde Egelsbach ein sowohl digitales als auch ein telefonisches Angebot geschaffen: ein Portal, über das sich sowohl Personen melden können, die derzeit Hilfe benötigen, als auch solche, die Hilfe in verschiedenen Bereichen anbieten – ganz gleich ob beim Einkauf oder bei Abholdiensten für Medikamente. Alle Anfragen und Angebote, die eingehen, werden seitens der Gemeinde Egelsbach miteinander abgeglichen und bei Bedarf Kontakt aufgenommen. 

    Sie erreichen das Portal  über folgenden Link:     Sie benötigen Hilfe beim einkaufen    

                                                                                             oder 

                                                                                             Sie möchten Ihre Hilfe anbieten    

    Gerne können Sie sich auch telefonisch mit uns in Verbindung setzen Telefon:  06103 405131.

    Wir danken vorab schon einmal allen Freiwilligen die ihre Unterstützung in diesen schwierigen Zeiten anbieten.

    Bitte bleiben Sie alle gesund!

    Ihr Bürgermeister
    Tobias Wilbrand

     



    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.