Lange Nacht der Volkshochschulen

    In der Egelsbacher vhs (Rheinstraße 72 - Alte Schule) startet die Lange Nacht am 20.09.2019 ab 18:00 Uhr mit einem Sektempfang und Vortrag:

    "Warum man Star Wars an der vhs gucken sollte"

    Wir freuen uns auf Ihren BESUCH - DAS VHS-TEAM

    Rund 400 Volkshochschulen öffnen am Freitag, 20. September 2019, ab 18 Uhr, ihre Türen. Es ist die größte Publikumsaktion in der Geschichte der Volkshochschulen.

    Der Abend steht unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ und bildet den Auftakt für ein vhs-Semester, das die politische Bildung in den Mittelpunkt stellt.

    Volkshochschulen initiieren in der Langen Nacht und darüber hinaus den gesellschaftlichen Dialog von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Orientierung. Viele binden dabei auch namhafte Akteure aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft vor Ort ein.

    23 Organisationen, darunter Parteien, Stiftungen, Verbände und öffentlich-rechtliche Sender unterstützen die Lange Nacht auf Bundesebene als Kooperationspartner (vgl. www.volkshochschule.de/Lange-Nacht).

    Klimawandel, Fake News und die Bedeutung der Weiterbildung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt werden Themen dezentraler Podiumsdiskussionen in Mainz, Potsdam, Haar und Duisburg sein, die per Live-Stream bundesweit übertragen werden.


     Lange Nacht der Volkshochschulen Flyer

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.