Wohnraum in Egelsbach

    Die 12 Teilnehmer der Arbeitsgruppe „Wohnraum in Egelsbach“ trafen sich erstmals am Montag,
    den 25.02.2019 im Bürgerhaus. Nach einer einführenden Präsentation in den Themenkomplex mündete die erste Sitzung in einer angeregten Diskussion über aktuelle Aspekte und die derzeitige Situation im Bereich Wohnraumentwicklung.

    Diskutiert wurden unter anderem folgende Themen: 

    -      Nachverdichtung
    -      Baulandentwicklung
    -      Urbane Gebiet
    -      Städtebauliches Profi
    -      Potentielle Flächen zur Wohnbauentwicklung

    Erste Erkenntnisse aus der Veranstaltung:

    -      Potentiale aus Bestand heraus entwickeln
    -      Potenziale auf der grünen Wiese?
    -      Altplanungen identifizieren
    -      Synergien schaffen zwischen den Arbeitskreisen Wohnen – Gewerbe – Klima
    -      Verschiedene Wachstumsoptionen aufzeigen

    Eine erste Begehung in ausgewählten Quartieren des Gemeindegebietes hat am Samstag, den 09.03.2019 stattgefunden. Eine schriftliche Zusammenfassung der Ergebnisse finden Sie in Kürze auf dieser Seite.

     Vertreter aus der Politik für diesen Arbeitskreis: Herr Andrzej Klose (Bündnis 90/Die Grünen)

    Vertreter aus der Gemeindeverwaltung für diesen Arbeitskreis: Frau Esther Praest
    (Fachdienst Bauverwaltung und Ortsentwicklung)




    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.