Leben im Alter

    Psychologie

    Coaching für pflegende Angehörige – Wenn Eltern alt werden

    In Kooperation mit der Seniorenberatung und dem Frauenbüro Egelsbach

    1.07.01.2019-1, Renate Millmann

    Die Pflege und Betreuung älterer Menschen wird meist wie selbstverständlich durch Frauen geleistet. Die Belastungen im Pflegealltag lassen kaum Raum für eigene Interessen und Empfindungen.

    Dieser Kurs möchte Ihnen diesen Raum ermöglichen, um sich selbst und die älter werdenden Eltern und Angehörigen besser verstehen zu können. Grundlage der Schwerpunkte unserer gemeinsamen Arbeit sind Ihre Erfahrungen und Wünsche zur Veränderung, wie z.B. Belastungssituationen frühzeitig erkennen und reflektierenlernen, Empathie für den Prozess des Alterns entwickeln und den Eltern-Kind Rollentausch wahrnehmen und akzeptieren lernen, Hilfsangebote finden und annehmen, aber auch loslassen können.

    Des Weiteren können auch Fragen zur Pflegeversicherung, zu Patientenverfügungen, Vollmachten und den Voraussetzungen einer gesetzlichen Betreuung und einem zielführenden Einsatz von Geld besprochen werden.

    Termin: Sa., 23.03.2019, 10:30 – 16:30 Uhr,

    Gebühr: 35,00 € pro TN; mind. 8 TN, max. 15 TN

    Ort: Raum 6

    Anmeldeschluss: Di., 12.03.2019



    Wie sich auf den Ruhestand vorbereiten?  –  Einen neuen Lebensabschnitt aktiv gestalten 

    In Kooperation mit der Seniorenberatung und dem Frauenbüro Egelsbach

    1.07.02.2019-1, Anna Basse

    In Ruhestand zu gehen ist eine wunderbare Sache – und gleichzeitig ein großer Schritt in eine neue Lebensphase. Bei den meisten Paaren geschieht das aber nicht gleichzeitig und genau deshalb ist es so wichtig, diesen Übergang bewusst zu planen und zu gestalten.

    In diesem Workshop blicken Sie auf die wichtigen „Säulen“ Ihres Lebens als Frau und auch als Paar. Sie kennen Ihre Lebensmotive, die Sie privat und beruflich motivieren. Sie entwerfen für sich ein Bild des für Sie stimmigen „Ruhestands“ und planen konkrete Umsetzungsschritte. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmerinnen profitieren Sie vom Austausch in der ähnlichen Lebensphase.

    Inhalte des Workshops:

    • Welche beruflichen und privaten Ziele habe ich derzeit?
    • Was sind die „Säulen“ meines Lebens?
    • Was motiviert mich und treibt mich an?
    • Wie will ich im Ruhestand leben?
    • Welche konkreten Schritte unternehme ich nun, um meine Vision von meinem Ruhestand zu realisieren?

    Termin: Do., 04.04.2019, 19:30 – 21:30 Uhr

    Gebühr: 13,00 € pro TN

    Ort: Raum 06

    Anmeldeschluss: Do., 21.03.2019

     

     

    Gymnastik – Bewegung - Körpererfahrung

    Aktiv und beweglich – ein Leben lang

    3.02.07.2019-1, Meike Gall

    Vielseitige Mobilisationsübungen sollen die Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsäule erhalten oder verbessern. Koordinations-, Gleichgewichts- und Kräftigungsübungen aus dem Pilates und ein ausführliches Dehnprogramm sorgen für eine gesunde Balance. Zum Schluss lassen wir die Stunde mit einem Entspannungsteil ausklingen.

    Das Angebot richtet sich an alle, die ihre besten Jahre aktiv und gesund genießen möchten!

    Bitte mitbringen:

    • Gymnastikmatte
    • Kissen
    • Bequeme Kleidung tragen

    Termin: Mi., 06.02.2019, 9:30 – 10:45 Uhr, 12 Termine (20 UE)

    Gebühr: Zwischen 68,00 € bei 10 TN und 136,00 € bei 5 TN

    Ort: Raum 10

    Anmeldeschluss: Mi., 30.01.2019



    Technisches Wissen

    Das Smartphone und ich: vom entfernten Bekannten zum nützlichen Begleiter –  Ein Smartphone-Workshop (Android)

    In Kooperation mit der Seniorenberatung Egelsbach

    5.07.01.2019-1, Rafaela Werny

    Das Smartphone und Sie sind entfernte Bekannte und das soll sich ändern? In einer kleinen Gruppe von bis zu 8 TeilnehmerInnen werden wir uns dem Smartphone (Android) annähern und es bezähmen. Zunächst werden die Grundlagen der Bedienung (Menüführung, Kontakte anlegen, Telefoneinstellungen ändern und personifizieren, SMS senden etc.) erarbeitet. Aufbauend darauf werden Programme und Apps vorgestellt (Handykamera, WhatsApp, Google Maps etc.). Im Fokus stehen die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der TeilnehmerInnen im Bereich der Smartphone-Nutzung.

    Bitte mitbringen:

    • das eigene Smartphone (nach Möglichkeit mit geladenem Akku)
    • ggf. Ladekabel

    Termin: Mo., 11.03.2019, 10:00 – 11:30 Uhr, 5 Termine

    Gebühr: Zwischen 37,50 € bei 8 TN und 75,00 € bei 4 TN

    Ort: Raum 6

    Anmeldeschluss: Mo., 04.03.2019

    Ansprechpartnerinnen

    Frau Heike Nierenz (Leitung)

    Frau Ulrike Neumann

    Frau Nadine Pulcher


    Kursort und Kontakt

    Rheinstraße 72 (Alte Schule)

    63329 Egelsbach

    Tel.: 06103 - 2027636

    E-Mail:

    Postanschrift

    Gemeinde Egelsbach

    Volkshochschule und vhs-Musikschule

    Freiherr-vom-Stein-Str. 13

    63329 Egelsbach

    Öffnungszeiten

    Mo, Di, Mi    9:00 - 12:00 Uhr

    Do               14:30 - 18:30 Uhr

    In den hessischen Schulferien ist das Büro donnerstags geschlossen.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.