Bürgermeister

    Der Bürgermeister leitet die Sitzungen des Gemeindevorstandes, bereitet dessen Beschlüsse vor und sorgt für deren Umsetzung. Er ist für die sachgerechte Erledigung der Weisungsaufgaben verantwortlich.

    Der Bürgermeister führt und beaufsichtigt als Dienstvorgesetzter aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die Verwaltung.

    Verträge, die von besonderer Bedeutung sind, werden durch den Bürgermeister und einen weiteren Vertreter des Gemeindevorstands unterschrieben. Außerdem repräsentiert der Bürgermeister die Gemeinde bei bedeutenden Veranstaltungen, er ist der gesetzliche Vertreter der Gemeinde.

    In dringenden Fällen kann der Bürgermeister Entscheidungen anordnen, ohne dass der Gemeindevorstand einen entsprechenden Beschluss gefasst hat. Er muss den Gemeindevorstand aber hierüber unverzüglich unterrichten. Auch wenn ein Beschluss des Gemeindevorstands das Recht verletzt, gehört es zu den Pflichten des Bürgermeisters, zu widersprechen. Gleiches gilt, wenn durch einen Beschluss das Wohl der Gemeinde gefährdet wird. Der Widerspruch hat aufschiebende Wirkung, das heißt der Beschluss darf nicht umgesetzt werden, bis der Gemeindevorstand ein zweites Mal beschlossen hat. Kommt es dabei nicht zu einer Einigung, kann der Bürgermeister die Gemeindevertretung anrufen.

    Bürgermeister der Gemeinde Egelsbach ist seit dem 20.06.2012: Jürgen Sieling (geb. 1965, Mitglied der SPD), gewählt in der Stichwahl vom 05.02.2012 mit 61,9 %. Seine Amtsperiode endet am 19.06.2018.

    Am 04.März 2018 wurde Herr Tobias Wilbrand zum Bürgermeister gewählt. Seine Amtszeit beginnt am 20.06.2018.

    Hier die vollständigen Wahlergebnisse der letzten Bürgermeisterwahlen.

    Kontakt:
    Ansprechpartnerinnen Vorzimmer Bürgermeister:
    Frau Graichen / Frau Dietzig
    Telefon: 06103 - 405 - 126
    Mail:

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok.